Die Sommerkirche 2017 im Flecken Adelebsen

 

Adelebsen – Barterode - Eberhausen – Erbsen – Güntersen – Lödingsen – Wibbecke

Kirchen Banner hoch wse

‚En Marche‘ - eine Vorwärts-Bewegung in der Evangelisch-lutherischen Kirche des Fleckens. Vom 25. Juni bis 06. August 2017 laden wir zur Sommerkirche ein. An jedem Sonntag um 11 Uhr feiern wird in einer Ortschaft des Fleckens gemeinsam Gottesdienst gefeiert. Wir machen uns auf den Weg zueinander. Die Gemeinden vor Ort freuen sich, Gastgeberin zu sein. Nach der Begegnung im Gottesdienst ist Zeit zum Erzählen und Zuhören, Zeit bei gegrillten oder gebackenen kulinarischen Köstlichkeiten. Und selbstverständlich Getränke von jeder Sorte.

 

Die SOMMERKIRCHE ist keine Reduzierung des kirchlichen Angebotes, sondern eine Verdichtung an Kommunikation und Gemeinschaft.

 

In jedem Gottesdienst widmen wir uns jüdischen Psalmen, die Zukunftsvisionen von Gerechtigkeit und Frieden in das gegenwärtige Leben unserer Welt holen. So haben wir das Motto mit der erotischen Vorstellung Psalm 85 entlockt: …dass Gerechtigkeit und Frieden sich küssen…
Vers 11b

 

Ein Zusammenspiel von Hoffnungen der hebräischen Bibel und der Evangelien wird zum Klingen kommen. Im Ablauf der Gottesdienste wird es einen roten, wiedererkennbaren Faden geben.

 

In den Ortschaften werden sich Gemeindeglieder finden, die eine Radtour, einen Sparziergang oder eine Mitfahrgelegenheit organisieren. Im Gottesdienstplan sind die Namen zu finden, die den Gottesdienst leiten. Sie sind gut und gerne erreichbar, wenn sie mitgenommen werden möchten oder Fragen haben.

 

Wir freuen uns sehr auf ein sommerliches, kirchliches ‚En Marche‘  im Flecken.

 

 

Herzliche Grüße im Namen der Kirchenvorstände
Diakon Klaus Bendig - Pastorin Julia Frydetzki – Pastor Wolfgang Loos

 

 

 

Copyright © 2001-2017 - Heimatverein Barterode e.V.
Alle Rechte vorbehalten.