Benefiz-Essen zugunsten des Willi-Döring-Kulturfonds

WDKF logo

 

Am Samstag, dem 7. 2. 2015 fand im Gasthaus Plumbohm das Benefiz-Essen zugunsten der Kulturarbeit des Heimatvereins Barterode statt.

Benefitz2015 2

 

 

62 Teilnehmer folgten der Einladung und genossen das lukulische Mahl mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm.

 

Begrüßt wurden die Gäste durch Rüdiger Grünewald mit seinem Dudelsack. Anschließend eröffnete der 1. Vorsitzende Norbert Hilke die Veranstaltung und begrüßte in Anwesenheit des Initiators des Kulturfonds, Herrn Willi Döring, die Gäste auf das Herzlichste.

 

Benefitz2015 3

 

Das Essen begleitete Frau Donatella Abate mit rhythmischem Harfenspiel. Nach dem Essen begeisterte Heinrich Jakobi mit seinem wunderschönen plattdeutschen Vortrag in Form einer "Laudatio auf einen dörflichen Misthaufen". Wir danken allen Sponsoren, Spendern und Teilnehmern sowie Vortragenden für ihre Unterstützung bei der Gestaltung des Abends.

 

Benefitz2015 1

 

Besonders bedanken wir uns beim Gasthaus Plumbohm für die großzügige Zuwendung bei der Bewirtung. Durch die Bereitschaft, etwas Gutes zum Wohle der Dorfgemeinschaft in Barterode zu tun, kam es zu einem Reinerlös in vierstelliger Höhe.Benefitz2015 4

 

Copyright © 2001-2017 - Heimatverein Barterode e.V.
Alle Rechte vorbehalten.