Platt draff nich underchoon

Platt darf nicht untergehen

alt Jeden 3. Freitag im Monat treffen sich die interessierten platt- und hochdeutschsprechenden Barteröder in fröhlicher Runde bei Kaffee und Kuchen oder auch herzhaftem Imbiss im Historischen Spritzenhaus. Das Treffen ist bereits zur Tradition geworden und wird gut angenommen. Viele alte Dönekens und Geschichten werden wieder hervor geholt und zum Besten gegeben.

 

 

 

p1010158 Passend zur Adventszeit wurde dieses Mal tüchtig von den selbstgebackenen Keksen – auch aus alten Familienrezepten – probiert, zwischendurch einige weihnachtliche Lieder gesungen und plattdeutsche Advents- und Weihnachtsgeschichten vorgetragen.

 

 

 

Wee wünschet allen frohe Wiehnachten und datt wee össek in nejen Joahr jesund weersaht.

 

 

 

 

Copyright © 2001-2017 - Heimatverein Barterode e.V.
Alle Rechte vorbehalten.