Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Sie können die Schriftgröße ändern mit
Strg / Ctrl und + oder
Strg / Ctrl und -

Termine 2016 / 2017

 

Kotbeutelspender für Barterode

Beutelspender Am Anger Beutelspender Papenanger Beutelspender Willi Juenemann Allee

Zum Vergrößern bitte anklicken

Man sieht sie immer mehr an öffentlichen Wegen und Plätzen, in Städten aber auch in Gemeinden und auf dem Lande in den Dörfern: Beutelspender für Hundekot.

 

Sie weisen alle Hundehalter diskret auf die Möglichkeit hin, beim täglichen "Gassi-Gehen" mit den "Lieblingen" lieber die kostenfreien Beutel zu ziehen (wenn man nicht schon von vornherein einen Plastik-Beutel mitgenommen hat), und die erfolgte Hinterlassenschaft des kleinen oder großen Hundes nicht einfach so auf Gehwegen, Rasenflächen oder Straßen-Seitenräumen liegen zu lassen.

 

Jeder Tierhalter ist ist eben für seinen "Liebling" verantwortlich und somit auch für die tierische "Hinterlassenschaft". Nun gibt es an drei Stellen in Barterode keine Ausreden mehr. Auf Anregung von Bürgern hatte der Heimatverein bereits 2016 drei Hundekotbehälter-Spender angeschafft, welche nach Absprache mit dem Ortsrat an drei Standorten angebracht werden sollten. Jetzt ist es erfolgt.

 

Die Hundekot-Spenderbehälter befinden sich an der Kreuzung Bergring/Angerweg, an der öffentlichen Freifläche Papenanger im Ortszentrum und an der "Jünemann-Allee", dem Fußweg zum DGH. In Kürze werden noch jeweils ein Abfallbehälter neben den Spenderbehältern angebracht. Bitte nehmen Sie die gezogenen Beutel mit und werfen Sie diese in Abfallbehälter und nicht einfach willkürlich in die "Landschaft". Die Umwelt und die BürgerInnen von Barterode freuen sich über Ihr verantwortungsbewußtes Handeln.

 

Der Heimatverein bedankt sich bei den Helfern für das Anbringen der Hunde-Beutel-Spender, hier insbesondere bei Claudia Weiske und Karl-Heinz Ewert. Aber auch bei Rolf Wilke für das Spenden der Schellen zum Anbringen an die Pfähle.

 

Für den Vorstand des Heimatvereins
Norbert Hilke

Copyright © 2001-2017 - Heimatverein Barterode e.V.
Alle Rechte vorbehalten.